AdMentis

Seminare - Akademie - Coaching

2-Tage-Wochendseminar Kompakt
Mein Selbstbewusstsein erkennen - und trainieren! 

AdMentisSeminar B02
Gesamtumfang: ca.15 Stunden
Max. Teilnehmerzahl: 6 - 15 Personen

Übersicht: 

  • Für welche Menschen wurde dieses Seminar entwickelt?
  • Wie werden die Inhalte in diesem Seminar präsentiert, vermittelt - und trainiert?
  • Was erlernt der Seminarteilnehmer, was nimmt er mit in seine Zukunft?
  • Veranstaltungsort und Ablauf
  • Seminarkosten

 

„Der edelgesinnte Mensch ist selbstbewusst, doch nicht hochmütig. Der gewöhnliche ist hochmütig, doch nicht selbstbewusst.“

Konfuzius (551–479 v. Chr.)

       

Für welche Menschen wurde dieses AdMentisSeminar entwickelt?

  • Für Menschen, die verstehen, dass Selbstbewusstsein nicht schicksalhaft ist. Denn am eigenen Selbstbild zu arbeiten schafft eine ganz persönliche Vision der Freude, die aus der Urquelle unseres Selbst stammt.
  • Für Menschen, die sich im Beruf- und Privatleben präsenter aufstellen wollen um sich erfolgreicher durchzusetzen.
  • Außerdem: Ein vermindertes oder auch ein überbordendes Selbstbewusstsein kann Menschen in Abgründe treiben und/oder ein "ungelebtes" Leben leben lassen! Und all das ist oft die eigentliche Ursache für psychische und psychosomatische Erkrankungen!

 

                         Wie werden die Inhalte in diesem AdMentisSeminar präsentiert, vermittelt und trainiert?

Dabei werfen wir einen Blick auf:  

  • unser Selbst 
  • unser Bewusstsein 
  • das mit etwa 90 Prozent auf uns wirkende Unterbewusstsein 
  • und das Sein 

 

Am eigenen Selbstbewusstsein zu arbeiten heißt auch, das Unterbewusstsein in diesen wunderbaren Schöpfungsprozess mit einzubinden. Es beeinflusst maßgeblich unser Denken, Handeln und Fühlen.

------

Der Teilnehmer wird nach dem Seminar, sowohl im beruflichen, im privaten als auch im „Ego-Kontext“ wissen, was er will und was er nicht will! Er entwickelt ein Gefühl in sich, das ihm exakt aufzeigt: „Bin ich auf meinem guten Weg? Oder bin ich es (noch) nicht?“

------ 

Es wird ihm leichter fallen, mit einem freundlichen Lächeln „Nein, Danke!“ zu sagen.

------

Es wird ihm leichter fallen, auch die komplexen Dinge des Lebens, mit Beschwingtheit und klarem Blick anzupacken - und zu einem guten Ende zu bringen!

------

Der Teilnehmer lernt, sich in eine bessere Position zu bringen, bestimmter aufzutreten und „erhört“ zu werden und dabei stets liebevoll bei sich zu bleiben, friedlich und doch bestimmt zu seinem Gegenüber.

------

Kompetent, aufgeschlossen, selbstsicher führungsstark, dabei empathisch zu mir selbst und meinen Mitmenschen! „Hier bin ich - und ich bin gut so wie ich bin. Ich entscheide über die Inhalte meiner Lebenszeit und mit welchen Menschen ich diese verbringen und teilen möchte. Ich bin mir meines Wertes, meiner Einmaligkeit bewusst!“

 

Was erlernt der Seminarteilnehmer und was nimmt er mit in seine Zukunft?

  • Vernünftiges Wissen über das Selbst beeinflusst und fördert das Maß an SelbstvertrauenVertrauen in das Selbst! 
  • Selbstwertschätzung und Beziehungsleben beeinflussen sich gegenseitig. Dies betrifft alle Ebenen unseres sozialen Agierens!
  • Wie Selbstvertrauen zu schlechten Entscheidungen führen kann! 
  • Warum Erfolg keine stabile Basis für das Selbstbewusstsein ist!
  • Die Selbstsicherheit wird durch Erfahrungen und bestimmte Handlungen, die gemeistert wurden, gestärkt. Sie ist ein positiver Glaube, dass man künftig generell erreichen kann, was man möchte.
  • Persönlichkeitsmerkmale und deren Prägungen und Konditionierungen verstehen und erfolgreich einsetzen.
  • …uvm

 

Dieses Seminar besteht aus etwa 50 Prozent Theorie und aus 50 Prozent Praxisarbeit bzw. Workshop. Das Erlernte wird auf unbewusster Ebene erfahrbar gemacht und wird somit langanhaltend für den Seminarteilnehmer fühl- und messbar sein.

 

Programm und Ablauf

 

Samstag 

09:00 Uhr: Begrüßung und Seminarbeginn im Tagungsraum

12:30 Uhr: Mittagslunch als 3-Gänge Buffet

13:30 Uhr: Seminar

15:00 Uhr: Kaffeepause mit Snacks und Obst sowie mit Kaffee/Tee

15:30 Uhr: Seminar

18:30 Uhr: Seminarende

19:00 Uhr: Gemeinsames Abendessen; wer mag. (Das Abendessen ist nicht im Seminarpreis enthalten.)

 

Sonntag

09:00 Uhr: Seminarbeginn im Tagungsraum

12:30 Uhr: Mittagslunch als 3-Gänge Buffet

13:30 Uhr: Seminar

15:00 Uhr: Kaffeepause mit Snacks und Obst sowie mit Kaffee/Tee

15:30 Uhr: Seminar

17:30 Uhr: Seminarende und Verabschiedung

 

Seminarkosten  

Die Gesamtkosten für das AdMentisKompaktseminar B02 "Mein Selbstbewusstsein erkennen - und trainieren!" belaufen sich auf  295,- Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Hotelzimmer, Frühstück, Abendessen und zusätzlicher Getränke.

Seminar B02.111.22
Termin:

Schlosshotel Weilburg
Samstag, 19.November 2022 bis Sonntag, 20. November 2022
Seminarkosten: 295 €

Seminar B02.211.22
Termin:

Kloster Holzen
Mittwoch,23.November 2022 bis Donnerstag, 24. November 2022
Seminarkosten: 295 €

© AdMentis - Michael Wagner & Klaus-Dieter Moh GbR - Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.