Präventionskurs: 
Autogenes Training

AdMentisCampus D01
Gesamtumfang: 7 Termine zu jeweils ca. 75 Minuten 
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Kursleiter: Michael Wagner
Veranstaltungsort: Ganzheitliches Gesundheitszentrum "Körper, Geist & Seele", D-56479 Seck

In welchen Anwendungsbereichen dient dieser AdMentis Präventionskurs?

 

Bei gesunden Menschen (beispielhaft):

  • Stressreduktion
  • Reduktion von Überlastung
  • Konzentrationssteigerung in Beruf, Freizeit, Sport und in Lernphasen
  • Vorbeugung gegen Burnout
  • Allgemeine Gesunderhaltung

Beispielhafte medizinische Indikationen (z.T. als therapiebegleitende Unterstützung):

  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Magenbeschwerden / Magengeschwüre
  • Psychosomatische Störungen
  • Neurosen
  • Phobische Störungen

Kursinformation:

Als Gruppenkurs für maximal 8 Teilnehmer wird in sieben Kurs-Einheiten von jeweils 75 Minuten kleinschrittig und professionell erklärt und angeleitet, wie man mit diesem Training die Ruhe- und Entspannungsphasen im Alltag nutzen und selbst praktisch anwenden kann. 

Da die Übungen für den Teilnehmer in seinen Alltag passen sollen und es z.B. im Büro oder unterwegs eher nicht die Gelegenheit zum Hinlegen gibt, wird dieser Ausbildungskurs alltagstauglich als ein "Sitzkurs" angeboten und nicht im Liegen durchgeführt!

Ein Trainingsplan als „Hausaufgabe“ wird mit dem Kursbeginn ausgehändigt und in jeder Ausbildungseinheit bearbeitet.

In den von AdMentis angebotenen Übungsphasen wird die Entspannung zunächst von außen unter Anleitung induziert, mit dem Ziel für den Teilnehmer, die Entspannung später selbst von innen heraus, ohne weitere Anleitungen und Unterstützungen herbeiführen zu können. 

In der ersten Einheit wird kurz über die Erwartungen, Ziele und Wünsche der Teilnehmer dieses Seminars gesprochen und nach einer kurzen Einführung wird bereits mit den Imaginationsübungen begonnen. Nach jeder Übungseinheit findet eine Feedbackrunde statt. Jede Kurseinheit baut auf die vorhergehende Stunde auf. Für den Teilnehmer sollte es also von Woche zu Woche immer einfacher werden, in eine Ruhe und Entspannung zu gelangen. 

Tools, die im Präventionskurs angewendet werden können:

  • Entspannungstechnik
  • Geschichten und Metaphern, die es in sich haben!
  • Geleitete Körperreisen
  • Sanfte Körperübungen
  • Achtsamer Austausch
  • …und vieles mehr!

Anmerkung: Die aufgelisteten Tools können nur eine grobe Richtung anzeigen und erheben nicht das Maß an Vollständigkeit, da sie je nach Kursführung und Kursleiter-/in variieren können. 

Kosten des Präventionskurses  

Die Gebühren für den neuen AdMentis Präventionskurs "Autogenes Training" belaufen sich auf   120,00  Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

© AdMentis - Michael Wagner & Klaus-Dieter Moh GbR - Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.